Samstag, 25. Januar 2014

Vergessen!/ Forgotten to post!

Jetzt habe ich doch glatt einen Quilt unterschlagen. Weihnachten 2013 wurde der Sohn einer Freundin geboren. Ich kenne sie nur flüchtig, aber meine allerliebste Evelyn kennt sie sehr gut und hat mich gefragt, ob ich wohl einen Quilt machen würde. Und kann ich NEIN sagen? NEIN :-P Also habe ich mich hingesetzt und meine Stoffvorräte durchforstet und einen tollen Winterstoff gefunden den ich erst kürzlich mit Katharina getauscht hatte. Und schwupp die wupp war der Quilt zusammengesetzt, von Hand gequiltet und verschickt. Mittlerweile hat er auch seinen Empfänger erreicht und eine junge Mutter glücklich gemacht.
Bitte entschuldigt das schlechte Bild.


I actually forgot to blog about my first quilt in 2014. On Christmas my friend Evelyn's friend had a little boy and I was asked to make a quilt for him. Since I had just recently swapped fabric with Katharina I decided to make a winter quilt. Said and done. Sewn, Hand quilted and send to my friend within three weeks. By now the quilt is already in the Hands of the new happy Mom.
Sorry for the bad picture.

Kommentare:

Klaudia hat gesagt…

Hallo Kirsten,

dein Babyquilt sieht einfach toll aus...schöne Farben und Stoffe hast du gewählt...und die Mutti und das Baby, haben sich bestimmt sehr darüber gefreut ...

(◔‿◔) Liebe Grüße Klaudia (◔‿◔)

thea hat gesagt…

What a cute quilt! I am sure it will be well loved!

Shay hat gesagt…

Whooooo Hooooo...3 weeks from start to finish with hand quilting no less is a fantastic effort. Love that stripey binding too!

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.