Samstag, 6. Oktober 2012

Für Kinder/ kids stuff

Irgendwie war mir nicht nach Klamotten nähen für mich und auch nicht nach Quilten oder Patchworken. Ich wollte mit meiner Stickmaschine spielen und kleine Dinge machen die zügig fertig werden. Also habe ich beschlossen die Kinder meiner Freundinnen zu benähen, als da wären Hanna ( 9 Monate), Noah (4 Jahre) und Lea (ebenfalls 4 Jahre).
Da Lea auf Grund einer angeborenen Erkrnakung noch ziemlich viel Probleme mit dem Speichelfluss hat, mußten als das Kiddie in den Kindergarten kam schnellstens mal Sabbertücher her. gesagt getan - und damit es nicht so langweilig wurde habe ich immer eine Seite bunten Stoff genommen und die andere Seite Frottee mit einer Sticki drauf.


Noah hatte sich ein Rittershirt und eine Piratenhose gewünscht und da ich fand, dass das so gar nicht zusammenpasst hat er jetzt erst einmal ein Piratenshirt mit passender Hose bekommen und kriegt als nächstes das Ritter "outfit".
Beide Schnitte aus der Ottobre. Die Stickis sind von kunterbunt.


Sticki auf der Vorderseite/ Embroidery on the front
Totenkopf auf der Hosentasche/
Scull on back pocket


Und Hanna hat eine Fleecejacke bekommen. Schnitt aus der Ottobre.
 
Alle Sachen sind mittlerweile bei den neuen Besitzern gelandet und soviel ich weiß sind alle zufrieden.

Kommentare:

thea hat gesagt…

Those are some very nice gifts -- I'm not quite sure that the first ones are? Small washclothes? the pirate clothes are really cute. What lucky kids!

Monika hat gesagt…

Hallo Kirsten

Schöne Kleinigkeiten hast Du genäht :-)

Liebe Grüße
Monika

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.