Sonntag, 2. Dezember 2012

Brownie Mix

Brownie Mix by logopaedchen
Brownie Mix, a photo by logopaedchen on Flickr.

Dies sind die Geschenke die ich meinen Mädels gemacht habe Browniemix in einer Flasche. Dazu gab es für jeden noch eine Tannenbaumkarte.
These are the gifts I gave the girls. Brownie Mix in a bottle.
Irgendwie schaffe ich es nicht mehrere Bilder von Flickr in einem Post zu veröffentlichen...weiß jemand Rat.
Somehow I don´t know how to add more than one pic from flickr to my post...can anybody help?

 

Dingelchen

Dingelchen by logopaedchen
Dingelchen, a photo by logopaedchen on Flickr.

Diese wunderbaren Geschenke habe ich gestern von meinen "Mädels" bekommen. Man könnte fast meinen es ist schon Weihnachten. Danke nochmals!
These beautiful gifts were given to me by my girlfriends. One could almost think x-mas is already here. I am so thankful.

Sonntag, 25. November 2012

Weihnachtskarte/Xmas Card

IMG-20121125-WA0000 by logopaedchen
IMG-20121125-WA0000, a photo by logopaedchen on Flickr.
Die erste selbstgestickte Weihnachtskarte.
My first machine stitched x-mas card

Foto!!!

IMAG0006 by logopaedchen
IMAG0006, a photo by logopaedchen on Flickr.
Mal sehen ob es klappt! Ja es hat geklappt. Also wenn ich das so hinkriege wie ich möchte, dann geht es hier noch ein wenig weiter.
Hier also das Outfit von gestern.

O.k. if this works the way I want...I will keep on posting.
Here´s a picture of yesterdays outfit!

Samstag, 24. November 2012

Baby Outfit 2. Versuch/ Baby Outfit 2nd try

Nachdem das letzte Outfit ja nun vorne wie hinten nicht gepasst hat und sogar einem Baby welches noch weitaus jünger ist, auch nicht passte, habe ich mir bei Erstings Family einen Pulli und eine Leggings in der richtigen Größe gekauft (je 3 Euro im Angebot :p ) und habe diese als Mass genommen.Die kleine Maus wohnt ja nun ein paar hundert Kilometer weg von mir.
Und dann habe ich mir einen Hosenschnitt selbst gebastelt und das Oberteil aus der Zwergenverpackung 1 von Farbenmix angepasst. Hoffentlich passt es dieses Mal. Am Freitag bin ich schlauer. Da treffe ich die Familie.

Gerne hätte ich ein Bild gezeigt, aber google meint ich habe mein Limit erreicht und soll jetzt webspace kaufen. Da ich dazu nicht bereit bin nehem ich an, das dies dann auch das Ende dieses Blogs bedeutet.

Since the last outfit (polka dots) dind´t fit I decided to give it another try. And since the little girls lives a few hundred miles away I went to a cheap store and bought a shirt and leggings in the right size. Cheaper than a new pattern I thought and made a pants pattern myself. The shirt is from Farbenmix Zwergenverpackung 1. And I tried to adjust the size.
Well lets pray and hope that it fits this time around. I will meet the family on Friday and let you all know.

Well I wish I could show you a picture, but google obviously wants me to buy webspace to do that. Therefore I guess this will be the end of this blog.

Dienstag, 20. November 2012

Adventskalender

Wow, und wieder einmal bin ich aus allen Wolken gefallen. Am vorletzten Wochenende traf ich mich mit Katharina in Oldenburg. Eigentlich dachte ich wir frühstücken gemütlich und danach shoppe ich noch ne Runde im Quiltgeschäft. Doch Katharina hatte eine Überraschung für mich.
Wow, once again I am speechless. A week and a half ago I met my friend Katharina in Oldenburg. We had planned to meet for breakfast and i was hoping to stop by the quilt store nearby. Boy was I shocked when she gave me a huge gift. " Just a small surprise"...hahaha.


 
Diesen wunderschönen Adventskalender hat sie für mich genäht und gequiltet. Das Teil ist riiiiiiiiiiiiiiesig und hinter jedem "Rollo" verbirgt sich ein appliziertes Bild. Ich habe noch nicht nachgesehen und kann euch deshalb auch nicht sagen, was sich da alles hinter verbirgt, aber ein Bildchen habe ich schon gesehen und ich bin begeistert.
She made this beautiful advent calender for me. It is machine sewn and appliqued and hand quilted and it is HUGE! Behind every "window" there is an appliqueed picture. I cannot tell you which pictures she made, because I was a good girl and didn´t look.

Ich werde dann im Laufe der Weihnachtszeit immer wieder mal zeigen wie es aussieht. Vielleicht schaffe ich ja sogar jeden Tag ein Türchen mit und für euch aufzumachen.
But I promise to make a picture now and than during the feative season, and maybe I can even manage to open a window every day with you guys in mind and writing a post every day.

Liebe Katharina, vielen herzlichen Dank. Ich freue mich unendlich!
Katharina, thanks so much! I am soooooooooo happy!
 
Ich habe den Kalender im Wartezimmer in meiner Praxis aufgehängt und schon viel Lob dafür bekommen.
I put up the calender in the waiting room of my office - and already got a lot of praise for it.


Mittwoch, 14. November 2012

Anleitung für Beinstulpen

Sorry - this post in German only!

Da meine Freundin für ihren Sohn Beinstulpen brauchte habe ich welche genäht - ja so bin ich nun mal. Und da ich dachte, es könnte noch andere Leute interessieren, habe ich gleich mal eine bebilderte Anleitung dazu gemacht.


Ich nähe die Stulpen in Gr 116/122

Ihr braucht:
40 cm wasserabweisenden, besser wasserdichten Stoff. Meiner ist "Müllmann" Orange und hat somit noch Signalwirkung.
3m Gummikordel
2 Reißverschlüsse, teilbar 25 cm
12 Kordelstopper
40 cm Gummiband, 2 cm breit
Nähgarn
Mikrotexnadeln

Als erstes schneidet ihr 2 Stücke 31 x 40 cm.

An die kurzen Seiten näht ihr den Reissverschluß. Hierbei bitte darauf achten, dass oben und unten jeweils ca 3 cm Platz sind.


Danach näht ihr an den langen Seiten jeweils 2 cm breit einen Saum (hier kommt hinterher die Kordel durch). Versäubern müßt ihr nichts, denn das Plastikzeugs franst nicht aus.


Nun schneidet ihr einen Streifen von dem Stoff der 2,5 cm breit und 38 cm lang ist. Diesen Streifen näht ihr 8 cm vom unteren Rand der Stulpen fest.

Jetzt die Kordel in 6 Stücke á 50 cm schneiden und je ein Stück durch jeden der drei Tunnel ziehen. An den Enden Kordelstopper anbringen. Ich habe für die innenliegende Kordel in der Mitte flache Kordelstopper genommen, damit sie nicht drücken.

Zum Schluß noch das Gummiband in zwei Teile teilen und unten an die Stulpen nähen. Ich habe mich entschlossen, dass ich den RV hinten haben möchte, also dementsprechend das Gummi angenäht. Wenn ihr den RV an der Seite haben möchtet ist das auch kein Problem, dann einfach den Gummi anders annähen.

FERTIG!!!











Mittwoch, 7. November 2012

Frust! / Frustration!

Ich bin gefrustet. Ich hatte mich so darauf gefreut meiner Freundin das Schneemann Outfit für ihre Tochter zu schicken und jetzt passt es vorne und hinten nicht. Das Shirt ist viel zu eng, vor allem an den Armen und am Hals (dabei habe ich das Bündchen am Hals schon extra weggelassen). Dafür ist die Hose (in der selben Größe) riesig. Die ist 5 Meter zu weit und da wird sie niiie im Leben reinwachsen es sei denn sie verdoppelt bis verdreifacht sich im Körperumfang. Jetzt ist der schöne Stoff versaut und die Arbeit war auch umsonst. Schnief...alles blöd...vielleicht sollte ich mir ein neues Hobby suchen.

I am frustrated. The cute snowman outfit for my friends little daughter didn´t fit at all. The shirt was way to tight and the pants were huge. This kid would have to eat fast food 10 times a day and still would never fit into the pants. The nice fabric wasted and my time wasted....maybe I should try and find another passtime.

Samstag, 3. November 2012

noch mehr Kinderkleidung /more kids clothes

In den letzten Wochen hatte ich nicht so viel Zeit zum Nähen, aber ein bischen was ist doch entstanden. Für die Kinder meiner Freundin ein Fleeceshirt und ein Fleeceanzug bestehende aus Hose, Oberteil und Halstuch.

I have been fairly busy in the last few weeks, but I at least managed to finish another fleece shirt and a fleece combination (pants, shirt, scarf) for my friend´s two kids.

Shirt Ottobre 6/2012 Modell Manni


Kombi Farbenmix Zwergenverpackung II Kuschelhose und Frechdachsshirt, Halstuch Marke Eigenbau


Dann habe ich für meine Tochter ein Longshirt genäht. Einfach einen Standard-Burda Shirtschnitt verlängert. Schon getragen und für gut befunden.

In between the Kiddy clothes I made a quick shirt for my daughter. She already wore it and loves it.

 
Und schließlich habe ich auch noch die passende Hose zum Rittersweatshirt aus dem letzten Post genäht. 
 
And finally I finished the pants to match the sweatshirt from the last post.
Und hier nochmal die ganze Kombi / and here is the complete outfit
 
 


Mittwoch, 17. Oktober 2012

Und noch ein Geschenk.../ and another gift

Ein Sweatshirt für den Sohn einer Freundin. Schnitt Farbenmix, Sticki von Zaubermasche.

And another gift. This one is for a friends little boy.

Montag, 15. Oktober 2012

Was ich noch so genäht habe/ Things I sewed in the last weeks or so

Ich schulde Euch noch ein paar Bilder von den Sachen die ich in der Blogpause genäht habe. Mal sehen, was ich noch auf der Platte habe.

I owe you some pictures of things I made during my blog break...let´s see what I can find!


 Ein Kleid für meine Tochter / a dress for my daugther.

 Eine Hülle für meinen Kalender/ A cover for my calender

Ich wünsche allen einen guten Start in die neue Woche. Wishing everyone a good start into the new week!

Sonntag, 14. Oktober 2012

Das neue Forum ist Online!!!




Seit heute ist das neue Forum online..und ich gratuliere herzlich! Anne und alle die mitgemacht haben: herzlichen Dank!!!
Jetzt heißt es anmelden, mitschreiben und schnell wieder mit Leben füllen.

Und hier kommt ihr zum neuen Forum:
http://anneli.han-solo.net/hobbyschneiderin.de/forum.php


Ich bin sehr froh, dass das neue Forum online ist. Das alte gab es in der ursprünglichen Form nicht mehr, nachdem es persönliche Differenzen zwischen den Eigentümern gab. Aber so ein Forum bietet einem so eine geballte Menge an Wissen & Ideen, Leute mit den man quatschen kann, die man um Rat fragen kann, die einem helfen oder einem Tipps geben und nicht zuletzt ist es einfach eine "Kontaktbörse" für Hobbyschneiderinnen, bei der ich schon so manche Freundin und Bekanntschaft gemacht habe - auch im echten Leben.
Zur Zeit arbeite ich übrigens dort mit einigen anderen an einer Art Wörterbuch für Nähbegriffe. Deutsch ins Englische, Französische, Spanische, Dänische, Niederländische, Russische, Türkische und Polnische. Wenn das mal fertig ist wird das richtig gut!!!

Im Übrigen könnt Ihr mich gerne jetzt steinigen - aber lest doch bitte GENAU was ich schreibe!!!


As of today my new "second home" is online again. After the owners of the old web forum for sewing fanatics of all kinds had some personal trouble, the old forum went offline. And I am absolutly thrilled to see the new forum online now. There is so much knowledge to be found.Actually we are working on a "dictionary" with sewing terms. German into English, Danish, Spanish, Russian, French, Turkish and Polish. But there is a lot more there. And tons of nice people to chat with, ask for help or just hang out with and have fun.

Samstag, 6. Oktober 2012

Für Kinder/ kids stuff

Irgendwie war mir nicht nach Klamotten nähen für mich und auch nicht nach Quilten oder Patchworken. Ich wollte mit meiner Stickmaschine spielen und kleine Dinge machen die zügig fertig werden. Also habe ich beschlossen die Kinder meiner Freundinnen zu benähen, als da wären Hanna ( 9 Monate), Noah (4 Jahre) und Lea (ebenfalls 4 Jahre).
Da Lea auf Grund einer angeborenen Erkrnakung noch ziemlich viel Probleme mit dem Speichelfluss hat, mußten als das Kiddie in den Kindergarten kam schnellstens mal Sabbertücher her. gesagt getan - und damit es nicht so langweilig wurde habe ich immer eine Seite bunten Stoff genommen und die andere Seite Frottee mit einer Sticki drauf.


Noah hatte sich ein Rittershirt und eine Piratenhose gewünscht und da ich fand, dass das so gar nicht zusammenpasst hat er jetzt erst einmal ein Piratenshirt mit passender Hose bekommen und kriegt als nächstes das Ritter "outfit".
Beide Schnitte aus der Ottobre. Die Stickis sind von kunterbunt.


Sticki auf der Vorderseite/ Embroidery on the front
Totenkopf auf der Hosentasche/
Scull on back pocket


Und Hanna hat eine Fleecejacke bekommen. Schnitt aus der Ottobre.
 
Alle Sachen sind mittlerweile bei den neuen Besitzern gelandet und soviel ich weiß sind alle zufrieden.

Freitag, 5. Oktober 2012

Aufgeräumt! / I picked up my room!

Mir fällt gerade ein, das ich ja versprochen hatte öfter zu schreiben. Also gut. Ich habe in den letzten Wochen einiges genäht, was ich Euch früher oder später auch noch zeige, aber erst einmal muss ich euch mein mit großem Erfolg aufgeräumtes Nähzimmer präsentieren. Und ja ICH BIN STOLZ AUF MICH! :-D, immerhin hat es mich 4 Abende a 3 Stunden gekostet!

I just realized that I had promised to write more often again. Well I did get some sewing  done the last few months and I will show you pictures soon, but before that I have to show you me recently cleaned and picked up sewing room. It took me four evenings and about 12 hours altogether. And I AM PROUD!!! :-)

Vorher / Before

Nachher/ After

Vorher/ Before

Nachher/ After

Vorher/ Before

nachher/ after

offensichtlich nachher :-) / obviously after :-)

Dienstag, 25. September 2012

Blogpause beendet - hoffentlich! -End of blog break...so I hope!

Wow, als ich gerade auf meinen Blog gegangen bin, musste ich feststellen, dass über 2 Monate seit dem letzten Post vergangen sind. Irgendwie hatte ich in den letzten Wochen einfach null Lust hier zu schreiben. Muss auch mal sein. Aber jetzt wo der Herbst Einzug hält, möchte ich doch immer wieder mal was schreiben und mich vielleicht auch ein wenig von euch motivieren lassen, wieder ab und an zu nähen.
Wow, I cannot believe it has been over two months since I last posted. But I honestly didn´t feel like sitting down and writing at all. But since fall is here and I spend a lot more time at home, I hope to write more often again from now on. Maybe I can get some motivation from you guys again.

Was ist passiert in der Zwischenzeit? Nix und doch eine ganze Menge.
Damit dies kein endlos Post wird werde ich euch heute nur das aller Schönste zeigen...beim nächsten Mal dann was anderes.
Well what happened in the meantime. Nothing big, but lots of little things. And since I don´t want this to be a neverending post I am starting by showing you the most wonderful things that happened within the last two months.

Vor...hm..ich glaube gut zwei Wochen erreichten mich hier innerhalb kürzester Zeit gleich drei Überraschungspakete. Zwei kamen von befreundeten Quilterinnen, die sich, nachdem sie Bilder von meiner neuen Praxis gesehen hatten kurzschlossen entschieden, dass die Wände noch zu leer wären und mir kurzerhand Quilts schickten. Ist das der Wahnsinn oder was???

Liebe Katharina, liebe Viola...auch hier nochmals meinen allerherzlichsten Dank! Ich freue mich jeden Tag, wenn ich in die Praxis gehe.

Well about two weeks ago I received three surprise packages in the mail within a few days. First of all I received parcels from Katharina and Viola who decided after having seen pictures of my new office, that it needed a little more colour. Well said and done they went to their closets and checked out to see which quilts they could spare and sent me some. Is that amazing or what? I was shocked by surprise and am so happy. Thanks girls!! You are great!!


Dann erreichte mich - nachdem es schon verschollen war, doch noch ein Päckchen von Anke. Auch sie ist eine Internetfreundin und Hobbyschneiderin. Sie hat mir zu meiner bestandenen Qualitätsmanagementüberprüfung mein Logo professionell digitalisieren lassen. Jetzt kann ich alle möglichen Sachen mit meinem Logo besticken. Dazu habe ich von ihr noch sechs wunderschöne Gästehandtücher mit dem Logo bekommen..so zum Vorgeschmack.
Auch dir meinen allerherzlichsten Dank.
Than I received a package from Anke. At first we already thought the mail had lost it, because it was delivered, but not to my place. But two weeks later it finally ended up in my place. Anke had my name professionally digitalised for embroidery. Now I can run around with my name on all of the little things I own. Thanks to you too!! She also embroidered six small towels for me.

Soviel für heute...mehr in Kürze!
So much for today...more to come soon!

Montag, 16. Juli 2012

Sommer wo bist du? /Summer, where are you?

Da wir hier so gar keinen Sommer bekommen wollen, mußte endlich eine Sommerjacke her. Und damit ich wenigstens so ein bischen Urlaubs- und Sommerfeeling bekomme, habe ich die Jacke in einer - für mich - sehr ungewöhnlichen Farbe genäht. Und was soll ich sagen - dieses Teil hat Lieblingsjackenpotential.
Schnitt Pattern Company 04-676
Bestickt mit Stikdateien von kunterbuntdesign.de
Gr 44 um 10 cm in der Länge verlängert, die wattierten Blenden habe ich wegeglassen und die Blenden nur gedoppelt. Ansonsten alles nach Schnitt.

Since we are not getting summer here at all, it was time for a summer jacket. And since I at least wantes a little bit of summer and vacation feeling I chose a - for me - unusual color. And what can I say. I love this jacket already. It is very varaible - I can wear it as jacket, coat or even dress. Pretty cool.
Pattern from pattern Company, 04-676
Embroidery design from kunterbuntdesign.de
Size 44 made 10 cm longer.





 Einmal ein verliebtes Paar...

For one a couple in love...



Und ein kleines Mädchen, das Herzen sammelt...
And than a little girl catching hearts..


Freitag, 13. Juli 2012

FTF

Heute auf Facebook gefunden und sooo gelacht!!
Found on facebook today and found it soooo cool!!!

Und wenn Ihr sehen wollt wer noch so mitmacht bei Favourite things Friday dann klickt auf den Link an der Seite.
And in case you are interested in other peoples favs, click on the button on the sidebar.

Mittwoch, 11. Juli 2012

Grün für die Tochter/ Green for my daughter




Nachdem ich mich schon seit Samstag mit einer Sommergrippe und einer Laryngitis rumquäle und eine Logopädin ohne Stimme nicht arbeiten kann, habe ich mich heute einmal aufgerafft und für meine Tochter ihre Wunschhose genäht. Und sie gefällt uns beiden gut.
Schnitt Burda Kaufschnitt 7344
Gr 40, statt Reißverschluss und Formbund habe ich mich für einen Bund aus Bündchenware entschieden. Schnitt ist einfach und schnell genäht. Nur der Stoffverbrauch ist immens :-)



Being sick sucks... and a speech therapist without a voice is not able to work - which sucks even more.
But today I decided I had to do something and sat down to sew a pair of pants for my daughter, that she had been waiting for for a while already. And we both like them very much.
Pattern from Burda Germany 7344
Size 40
The only thing I changed: I didn´t put a zipper in but used ribbed fabric for a waist band.
The pattern is easy to sew but used a ton of fabric :-)

Sonntag, 8. Juli 2012

Mal was anderes.../ something different...

Leider komme ich im Moment so gar nicht zum Nähen, da wir neben der Arbeit noch die Praxis renovieren,umbauen und vergrößern.  Eigentlich wollte ich nie Bilder von meiner Praxis zeigen oder über meinen Job schreiben, aber da ich ziemlich stolz auf meine neuen Räume bin, dachte ich, ich zeig Euch mal ein paar Bilder.
Vor ziemlich genau sieben Jahren habe ich die ersten drei Räume angemietet und nur zwei möbliert, da für mehr kein Geld da war.
Es fehlen noch weitestgehend die Bilder an den Wänden....aber das kommt noch...vermutlich eher in Form von Quilts :)


Unfortunately I have absolutely no time to sew at the moment.We are moving, redoing and expanding my work place. Actually I never wanted to talk, bribe or write about my job or work place on my blog; but I am just too excites not to this time., I thought I´d show you a few pictures. Almost seven years ago I rented the first three rooms and only furnished two, because I couldn´t afford to do more.
There are still a bunch of pictures missing, but they will follow...or maybe I´ll add some quilts to the walls?

Mein Zimmer/my room


mein Zimmer andere Seite /the other side

Therapieraum 2 /Therapy 2


Und hier noch eine Vorher/nachher Aufnahme meines alten Therapieraums, der jetzt der Raum für meine neue Angestellte wird, die im Oktober anfängt.

And here a before/after view of my old room, which will now be the room of my new employee starting in October.


Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.