Freitag, 30. September 2011

Favourite Things Friday

Heute spiele ich mal wieder bei Shays FTF mit. Freitags heißt es ja bekanntlich die Woche oder das Wochenende celebrieren und das bedeutet auch sich zu überlegen, was einem grade mal besonders gut gefällt. Mein FTF für heute lautet:
4 TAGE FREI!!!!


Ja, ihr lest richtig. Da ich die letzten drei Wochen quasi durchgearbeitet habe, habe ich mir heute freigenommen und mit dem Feiertag am Montag kriege ich ein richtig, langes Wochenende. Heute habe ich es mit einem schönen Frisuerbesuch gestartet und habe mich mal verwöhnen lassen. Gleich geht es zu Schweigereltern und da wird erst einmal Schiegermamas Geburtstag gefeiert. So richtig schön mit lecker Torte und Abends Grillen (klar oder bei dem Wetter).
Dannach werden ich mich noch ins Mitternachtsshopping nach Kassel stürzen, denn auch mein Stoffhaus hat länger geöffnet.

Morgen heißt es einkaufen und ein wenig nähen, Sonntag steht dann im Zeichen der Oper - auch da freue ich mich schon sehr drauf.

Und Montag wird nochmal genäht. Klingt doch nach einem Plan.

TGIF - and time to play along with Shay and tell the world one about your favourites. Mine this week is:

4 DAYS OFF!!!!

I cannot tell you how excited I am. After having worked through for basically 3 weeks I took today off and with Monday beeing a holiday in Germany I get to relax for 4 full days. 
And I am planning to enjoy!!! I started the day off today, with a nice visit to my hairdresser and got myself well pampered. In a little while we will head over to my inlaws house since it is my mother-in-law´s birthday today. We will get treated to some awesome cake and a nice barbeque in the evening.
Afterwards I will take the girls shopping, since it is midnight shopping in the city (hahaha), and that is always a nice event, especially since the fabric store is also on entended opening hours.
By the way - the wheather is awesome - 26°C and bright sunshine - loving it :-)
Tomorrow is reserved for some groceries shopping and most likely a lot of sewing. Sunday we will go to the opera and Monday will be pamper-yourself-day. Sounds like a plan doesn´t it?


So und ganz faul war ich die letzten Tage auch nicht, sondern ich habe an "Wild Life" , dem Quilt für meinen Neffen, weiter genäht.
I wasn´t totally lazy this week. I went ahead sewing my nephews quilt "Wild Life".


Der Quilt für meine Nichte hat jetzt auch einen Namen und wird ganz einfach "sweet dreams" heißen.
The quilt with no name now also has a name: "Sweet Dreams". Plain and simple. And since Thea demanded to see the back of it - here you go :-)
Ich wünsche allen ein sonniges und erholsames Wochenende...genießt die letzten schönen Tage..
Wishing everybody in the northern hemisphere a wonderful and enjoyable sunny weekend. It probably will be one of the last sunny weekends this year.
And to my friends in the southern hemisphere, anjoy spring sunshine, before it gets to hot :-)

Dienstag, 27. September 2011

Fertig!! / A Finish!!!

Nachdem ich irgendwie dreimal das Binding verlängern mußte, habe ich es jetzt endlich geschafft das Binding dann auch von hinten von Hand anzunähen. Somit ist die erste von drei Kinderdecken, die ich zu Weihnachten verschenken möchte fertig und ein uralt UFO beseitigt. Ich bin im Übrigen total zufrieden mit der Decke.
Decke maschinengenäht und hangequiltet.

After having had to adjust the binding three times, cause it was too short, I now finally got to handsew it to the back. I abolutely love this quilt.
So therefore one out of three quilts that I plan to give away for x-mas is finished, and a longlasting UFO is off my list.
The quilt is machine sewn and handquilted.

Montag, 26. September 2011

Nur schnell ein Lebenszeichen / just a short Hello

Nachdem der herbst hier massiv Einzug gehalten hat und wir jeden Morgen mit dichtem Nebel aufwachen, muss ich erst einmal immer allen Mut zusammen nehmen, um aufzustehen. Zum Glück wird es im Laufe des Tages meist sonnig und schön.
Auch dieses Wochenende war ich nicht zu Hause und somit ist nicht viel nähtechnisches passiert. Ich kann jedoch berichten, dass das Binding an dem Quilt ohne Namen dran ist und ich nur noch die Rückseite von Hand annähen muss.
Sollte jemand Ideen für einen tollen Namen haben - nur her damit.
Ich wünsch euch allen einen guten Start in die Woche und danke Euch, dass ihr noch vorbeikommt obwohl ich nicht mehr sooft poste! :-)

Fall is definetly here and even if I like that time of year with the leaves changing color, chestnuts falling and so on I dread to get up every morning with dense fog. I doesn´t help my motivation.
Anyways - having been out of town for work for yet another weekend I didn´t get a lot of sewing done. But I finally finished machine sewing the front of the binding onto the quilt that doesn´t have a name yet (any ideas anyone). I only have to handsew it to the back...and make a label which I am planning to get done by the end of the week. So stay tuned :-)
Hope you are all having a wonderful week. Thanks for taking the time to still stop by even if I don´t post very often lately :-)

Montag, 19. September 2011

Update / Von allem etwas

Auch wenn ich im Moment ziemlich viel arbeite, versuche ich jeden Tag ein kleines bischen zu handarbeiten und so habe ich den Quilt für meine Nichte mittlerweile fertig gequiltet. Das Binding ist zur Hälfte zugeschnitten und gebügelt und wartet darauf angenäht zu werden.
Zudem habe ich noch zwei weitere Schals( lila und schwarz/weiß) gestrickt und eine Babyhose aus kuschelweichem Nicky genäht.
Baby Pants - gift for a friend
Babyhose - Geschenk für eine Bekannte

Gestern habe ich dann noch 6x6 Streifen für das Quilt meines Neffen zusammengenäht. Also ... bald kommt das nächste Top.

Detail handquilting
Even though I work like a mad woman lately, I still try to get a little bit of craft time in every day. I finished two more scarfs (violett and black/white), finished handquilting the red/blue/no name quilt, cut and ironed half of the binding, sewed a quick pair of baby pants and sewed together 6x6 strips for my nephews quilt. So there will be a new quilt top fairly soon.
more handquilting, which really isn´t as croocked as it looks
mehr Handquilting, dass aber nicht wirklich so schief ist 

Sonntag, 18. September 2011

I HATE BLOGGER!!!! / Blogger nervt!!!

Boah, habt ihr im Moment auch so Probleme mit Blogger? Ic brauche meist vier bis fünf Anläufe, um irgendwo einen Kommentar abgeben zu dürfen, manchmal darf ich meinen eigenen Post nicht mal hochladen, da es meinen Account angeblich nicht gibt usw. Zum Kotz...ist das!!!

Blogger is driving me up the wall. I try to comment and sometimes I need to sign in with my account three or four times , cause Blogger simply decides my account isn´t available. What is going on???
I don´t really have a lot of time to waste and if I need ten minutes for every comment I simply don´t feel like doing it anymore!!! Sorry!!!

Sonntag, 11. September 2011

Ein bischen dies, ein bischen das/ A little bit of this a little bit of that


Nun endlich kam ich am heutigen Sonntag dazu, an meiner Jacke weiterzunähen. Ich habe das Futter fertig genäht und dann die Teile rechts auf rechts zusammengesteckt, genäht, Nahtzugaben zurückgeschnitten und dann von Hand geheftet bevor ich die Jacke rund herum einmal knapp abgesteppt habe. Eigentlich war der Schnitt ja für offenkantig Verarbeitung von Walkstoffen gedacht.
Ich bin im Nachhinein froh, dass ich mir die Arbeit gemacht habe, denn nun sieht die Jacke ordentlich aus und gefällt mir richtig gut. Mit meiner grünen Leinenhose (die ich mir in London gegönnt hatte) zusammen, finde ich läßt sich das Outfit richtig gut sehen und ich habe jetzt zwei schöne Kombinationen für die beiden Sitzungen die ich am nächsten Wochenende leiten soll. Da kann ja fast nix mehr schief gehen, obwohl ich schon richtig Panik schiebe. :-)

Today I finally got to sew a little and I was very fortunate to finish the jacket I started working on last weekend. The pattern I had, called for some wool fabric, that doesn´t need any lining or any sergeing of seams. But I absolutly wanted to have that pattern made out of linen and with a striped lining. Well - said and done :-)
I went ahead and made the linen jacket, than the lining. Put the pieces right sides together and sewed them together. Turned everything inside out and had to baste the jacket all the way around by hand before I could iron and topstitch it. But in the end it was well worth the effort and I really, really like the jacket.
Combined with my greenish slacks (the ones I bought in London) I think I have a very nice looking outfit. And with the white pants and new shirt I now have two outfits for the upcoming weekend. I have to work and have to host two conferences, one with twenty participants. Scares me to death, but at least now I have clothes I feel good in.

Auf der quiltigen Seite des Lebens arbeite ich immer noch an meinen Babyblocks. I glaube ich mache noch ein paar mehr und dann bekommt das Quilt einen gaaaaaaanz breiten Rand. Ich kann so langsam keine blauen Baby Blocks mehr sehen :-(

On the quiltside of life I have been working on my baby blocks. I think I need to make a few more and I will than put a WIDE border around everything. I cannot stand blue baby blocks anymore!!!

Und dann arbeite ich immer noch an dem namenlosen Quilt für meine Nichte. Aber davon demnächst mehr.

I am also still working on the no name star quilt for my niece. More on that soon.

Montag, 5. September 2011

Viel besser..../a lot nicer..

Nachdem ich gestern die Bilder von mir in meinem Outfit Bluse/Rock gesehen habe, wurde ich das Gefühl nicht los, dass das ein wenig ...wie soll ich sagen....bieder, omahaft oder so aussah. Also habe ich heute morgen eine kleine Modenschau veranstaltet (ich mußte ja UNBEDINGT heute die neue Bluse anziehen) und so gefällt sie mir gleich viiiel besser.
Was meint Ihr?

After having looked at the pictures from yesterday for a while I felt a little strange about the outfit...I don´t know how to put it in words, but I somehow felt it made me look more like my Mom or my Grandma - kinda too old - well so this morning right after getting up I did a little fashion show (at 6 in the morning, ´cause I absolutely had to wear the new garment today) and I feel a lot better now. I think this looks even nicer, don´t you??

Sonntag, 4. September 2011

Endlich..../ Finally....

..scheint meine Nähkreativität mal wieder ein bischen zurückzukommen. Und so habe ich mich gestern und heute überwiegend in meinem Keller aufgehalten und genäht. neue Klamotten müssen her, da ich die alten nicht mehr sehen kann und mich wie dieWurst in der Pelle drin fühle. Als erstes sollte eine Hose her - die ist aber nix geworden.
Als nächstes habe ich mich dann an einer Bluse versucht und siehe da - ich kann noch nähen. Seufz.
Dann wollte ich einen braunen Rock passend zur Bluse nähen und nachdem ich den Schnitt schon aufgesteckt hatte, fiel mir ein, dass ich so einen Rock doch irgendwo haben mußte. Und siehe da - nur der RV war defekt. Also neuer RV und neues Outfit! Freu!

Dann habe ich gleich noch eine Jacke mit Futter für den Herbst zugeschnitten und auch schon angefangen zu nähen.

Sorry, dass ich mich in letzter Zeit auf euren Blogs nicht so oft hab blicken lassen. Ich habe die meisten Sachen durchaus gelesen, aber hatte einfach keine Muse zum antworten. Es war einfach zu viel los hier. Bitte nicht böse sein. Ich verspreche Besserung.


...my sewing spirits seem to be coming back. And hence I spent most of today and yesterday in my basement. I absolutely need new clothes. For one I cannot see the old ones anymore and than I feel like a sausage in most of the old stuff..uhuuuuuuuuuu..too tight :-((
At first I was hoping to make some pants, but that didn´t work out and so I started a blouse instead. And - surprise, surprise - I can still do it.
I meant to sew amatching skirt after that and had already pinned the pattern pieces to the fabric when it hit me. I have a brown skirt somewhere - and yes, there it was lying around with a broken zipper. Well i fixed the zipper and had a new outfit in seconds. Sometimes small things make a big difference .-)

I am really happy with the way the blouse turned out and cut out the pieces for a lined jacket right away.
So there is hopefully more to come soon.

I am very sorry I haven´t been around in blogland much. I read most of the posts, but I just haven´t felt like commenting - too much was going on over here. I promise to be better in the future.
Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.