Sonntag, 4. Dezember 2011

2.Advent / 21 days til x-mas

Ich lebe noch...ja es gibt mich noch. Ich bin manchmal selbst erstaunt, aber es ist wahr. In den letzten Wochen mußte ich so ziemlich jeden Freitag und Samstag arbeiten, die Woche über ja sowieso, und zumeist mußte ich auch noch reisen und am Sonntag war dann meistens Wäsche waschen und bügeln dran. Zwischendrin war ich dann auch noch krank - naja.
I am still alive and kicking - unbelievable but true. I had to work most six out of seven days for the last few weeks and most of the time I was out of town on Fridays and Saturdays. Sundays were than reserved for doing my laundry :-( Than I caught a real bad cold, which is still bugging me (and has been for tha last four weeks!)

Aber dennoch habe ich etwas geschafft und so haben wir Plätzchen gebacken (danke an meinen superlieben Mann und meine beiden Töchter, die mich hier tatkräftig unterstützt haben); 2 Mutter-Tochter-Nähsonntage eingelegt und ich habe auch ein wenig selbst was gemacht. Nur zum Bloggen war keine zeit, weder zum Schreiben noch zum lesen auf euren wunderbaren Blogs. Und dafür möchte ich mich ganz doll entschuldigen.
But I did get a little bit done anyways.  We baked Christmas cookies. Thanks to my lovely husband and my daughthers who helped so much). We spent two mother-daughther-sewing-sundays and I did get a few things done myself as well. I only didn´t get arpund to reading or commenting on all of your blogs. And I sincerly apologize.

Ich habe an meinem SWAP weiter gearbeitet und bin ziemlich enttäuscht. Der Rock, die Shirts, die Hose und die Jacke, die ich bislang genäht habe, sind allein allesamt gut tragbar - aber nicht gemeinsam. Also das was ich eigentlich wollte funktioniert wieder einmal nicht. Aber nichts desto trotz nähe ich jetzt gerade noch an der langen Version der Jacke. Ich habe die Ärmel drin und muß als nächstes die Halspasse nähen. Danach überlege ich mir dann, ob ich die Jacke noch ein wenig aufhübsche - wir werden sehen.
I continued sewing on my SWAP pieces and I am fairly disappointed. Each piece is o.k. by itself, but I cannot combine the two shirts, the pants, the skirt and the jacket I have sewn so far. Oh well. I am still working on the long version of the jacket and I am not giving in. Once I am finished I will decid whether or not I am going to embellish it a little bit.

Dann habe ich gestrickt. Da ich immer sehr schnell friere habe ich mich entschlossen mir Pulswärmer/Armstulpen oder wie auch immer man diese Dinge nenne will gestrickt. Und da meine Mädels auch welche haben wollen, habe ich gleich noch ein zweites Paar gestrickt (geht ja gut beim Bahn fahren) und das dritte Paar ist in Arbeit. (die sind in schwarz und sehr schlecht zu fotografieren).
Than I knitted. Since I am constantly cold I decided to knit some arm warmers and once mine were finished both girls wanted to have a pair too. So I already finished a black pair and I am working on the second one. (works well riding on the train)

Meine Tochter hatte sich vorgenommen einen Teil ihrer Weihnachtsgeschenke selber zu nähen und so kam es dass wir eine Fleecejacke und einen Kissenbezug mit Reißverschluss zusammen nähen durften.
Dann habe ich noch an den Quilts für meine Nichten und Neffen weiter gearbeitet, aber davon gibt es keine Bilder.
My daughther had decided to sew a few of her x-mas presents zhis year and needed help. So we ended up spending two Sundays sewing up a fleece jacket for her boyfriends Mom and a pillow for her boyfriend.

Erfreulicherweise habe ich auch noch an einem Tausch für Blumenstoffe teilgenommen und meine ganzen Streifen auch lange gestreichelt bis ich sie in eine Kiste gesteckt habe. (zusammen mit meinen neuen Errungenschaften....)
Fortunately I participated in a flower fabric SWAP. And I really like all the fabric I got.


Und als ich gestern mal wieder von einer unerfreulichen Bahnfahrt (wie fast immer war der Zug zu spät :-( ) nach Hause kam wartete ein Päckchen für mich zu Hause. Es war ein Adventkalender den Katharina für mich gemacht hatte (sie meinte ohne Adventkalender geht GAR nicht). Danke an dieser Stelle, liebe Katharina. Ich habe mich RIESIG gefreut. Und jeden Tag darf ich jetzt ein Päckchen unten abschneiden. So süß. Und so schöne Sachen sind da drin....Kekse, kleine Anhänger für meinen Baum, ein kleines Täschchen für meinen Schmuck, wenn ich auf Reisen bin...und mal sehen was moch alles kommt.

And I also got a wonderful surprise. When I returned home yesterday from another long trip on the train a small package was waiting here for me. My friend Katharina had sent it. We had talked earlier that week that I didn´t have an Advent Calender and she had decided that that was an absolute NO GO. So she made on for me and now I get to chop off one present each day until Christmas. Isn´t that lovely? Thanks so much Katharina.
And I got georgous presnts so far: cookies, a small snowman for my tree and this wonderful little pouch which I am going to use for my jewelry while traveling.




Und das wär´s für heute...danke falls ihr bis hier durchgehalten habt. Ich ünsche Euch einen angenehme Vorweihnachtszeit...bis bald!
And that´s it...thanks for reading through until here. I wish all of my readers a wonderful time...so long!





Kommentare:

Shay hat gesagt…

Lots going on here Kirsten. Your flowers fabrics are beautiful.

Love the outfit you're modelling. Why don't the separates go together?

Mmmmmmm Christmas cookies. I found my cookie cutters yesterday so that's on my list of things to do .

LyonelB hat gesagt…

Liebe Kirsten,
der Kalender ist ja eine tolle Überraschung gewesen. Katharina hat aber auch Recht: Ohne Adventskalender geht es nun mal nicht.
Auf Deine Swap-Ergebnisse bin ich sehr gespannt.
Liebe Grüße Viola

smart-girls Allerei hat gesagt…

Schön von Dir zu lesen!
Ich wünsche Euch auch eine schöne Vorweihnachtszeit,
lG Sabine

Anonym hat gesagt…

3 Kekse habe ich genascht :)Lecker!!!!
LG
Katharina

Julia hat gesagt…

Hallo Kirsten, ich bin ganz neu auf deinem Blog und ich finde dein Blog sehr interessant.
Habe gleich mich als Leser bei dir eingetragen : ))
Liebe Grüße von Julia

Angel56 hat gesagt…

Kirsten das ist ja nicht schön das das mit dem Swap nicht so zusammen hamoniert wie du gehofft hast. Aber dafür hast du einen tollen Advendskalender bekommen und dein To. hat eine tolle Jacke genäht.
Dir auch eine schöne Vorweihnachtszeit.
Liebe Grüße
Angel

thea hat gesagt…

The clothes you have made are great .. even if they don't work for the SWAP, at least you can still wear what you've made.

the arm warmers are great. I've been working on some cowls for my girls here. the arm warmers would be nice too. maybe if I finish the cowls...

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.