Sonntag, 6. März 2011

Sonntag - Sunday

Eigentlich wollte ich Euch jetzt etwas Neues selbst genähtes präsentieren, aber leider bin ich über das Zuschneiden eines Stufenrocks nicht hinausgekommen.
Mein Leinenkleid habe ich aufgesteckt, aber ich traue mich noch nicht so ganz den doch recht teuren (für meine Verhältnisse) Stoff anzuschneiden. Also müßt Ihr noch ein wenig Geduld haben.
Aber damit Ihr nicht so ganz ohne Bilder leben müßt, zeige ich Euch noch was mein Mann mit gestern Liebes auf den Tisch gestellt hatte, als ich von der Arbeit heim kam. Ich liebe rote Rosen :-)

Well, I was planing to show you something new and sewn today, but I didn´t get past cutting out a skirt and pinning the pattern of a new linen dress to the fabric. I am at the moment still afraid to cut into the pretty expensive (at least that is what I think) fabric. So that will have to wait.
But since a post is not a post without a picture I want to show you what my husband had waiting for me when I came home from work yesterday. He is just so nice - I love red roses.

Kommentare:

Shay hat gesagt…

Awwwwww your husband is a keeper. If you didnt actually get round to sewing what did you get up to?

skanna hat gesagt…

Welche Frau liebt die nicht. :) Super Ehemann, Gratulation.

Mosine hat gesagt…

Wie schön :)
So spontan zählt die kleine Geste viel mehr.

Cheryll hat gesagt…

What a wonderfully thoughtful hubby you have! I bet he got a nice dinner after that effort...lol!

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.