Dienstag, 29. März 2011

Ich lebe noch../ Still alive...

Ja ich weiß..es gab schon mal Zeiten an denen ich intensiver gebloggt habe. Aber zur Zeit habe ich einfach wenig Lust, kaum Ideen und kriege auch nichts Tolles fertig. Also gibt es eben mal ein bischen weniger Posts. Ich hoffe, Ihr bleibt mir dennoch treu.
Als erstes möchte ich Bescheid geben, dass Sabine sich gemeldet hat - Ihr braucht sie nicht mehr zu suchen! :-))
Heute ein kleines Update meiner 15-Minuten-fürs-Hobby-Idee. Es klappt- ich bin begeistert und es führt zum Glück auch dazu, dass es meist mehr als 15 Minuten werden. So habe ich diese Woche die Zeit fast ausschließlich zum Stricken genutzt und kann berichten, dass ich wohl in den nächsten Tagen mit dem Pullover fertig werde.
Dienstagabend habe ich auch etwas genäht. Ich brauchte dringend ein paar Wurfsäckchen und kleine Kissen mit Pellets, Kirschkernen etc gefüllt. Da ich noch niedlichen Piratenstoff rumliegen hatte, habe ich den verarbeitet.
Mittwochabend habe ich versucht das orange Kleid enger zu nähen und durch Abnäher etwas "figurnäher" zu machen - missglückt und alles wieder aufgetrennt. :-(
Bis bald mit dem fertigen Pulli...und hier könnt Ihr sehen wer sonst noch versucht jeden Tag 15 Minuten seinem Hobby zu widmen.

I know - there have been times where I posted more, but I just didn´t feel like blogging, no ideas, little inspiration and basically no finishes. But I still wanted to give you an update on the 15-minutes-crafting-daily idea. It works! I used my time his week basically for knitting and can tell you, that I will finish my sweater this week. Whoohooo...actually everytime I ist down to knit for 15 minutes I basically end up knitting for two hours...:-) Tuesday evening I did some sewing for work. I needed litle pillows and had some cute pirate fabric left to work with. Wednesday I tried to alter the orange dress, but failed and had to take the alterations out again. Oh well. Stay tuned for the sweater finish and check here for other participants in the 15-minute-craft-a day!
Oh and by the way: Sabine claimed her price yesterday.

Kommentare:

Karina hat gesagt…

Ach, so gehts uns sicher allen mal, natürlich bleiben wir Dir treu ;-)
Deine Kopfschmerzen sind doch hoffentlich wieder weg?! Die können einem glaube ich mehr den Tag vermiesen als andere Schmerzen.
Zu dem schönen Kleid hast Du bestimmt irgendwann ne Idee wie Du Dich darin wohlfühlst. Solche Sachen lege ich mir immer oben übers Treppengeländer. Zigmal täglich gehe ich daran vorbei und plötzlich ist ne Idee da.
Wünsche Dir einen schönen Tag!
Karina

QuiltSue hat gesagt…

Sounds like you and I are at the same point - no ideas, no enthusiasm, etc. I look forward to seeing your sweater though.

Seams Inspired hat gesagt…

Here's hoping you find your crafting MoJo again soon. Kudos for plodding on through the 15-minute challenge. ;o) Happy Tuesday!

Shay hat gesagt…

Love the colour of the sweater Kirsten. It looks so warm and cuddly.

The 15 minute stuff really adds up. Kate is a genius for thinking of it.

Are the pillows bean bags for throwing?

Liese hat gesagt…

Im Moment scheint eine Seuche zu grassieren, nicht nur mir ergeht es ähnlich wie Dir. Liegt das am verfrühten Frühling???
'Nur nicht aufgeben' heißt die Parole. Bete ich mir 20 mal täglich selber vor. Und so nebenbei entsteht ja doch was, dank 15 Minuten täglich ;)
Greets,
Liese
*die sich im Moment an die NäMa ZWINGEN muss*

Thea hat gesagt…

I'm kind of in a funk -- nothing to write about, not doing much more. I agree the 15 minutes is a great idea. I use it when I have to clean and really don't want to. I clean for 15 minutes and then play for 15 minutes.

Looking forward to seeing the finished sweater!

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.