Freitag, 18. März 2011

15 Minuten täglich & FTF /15 minutes daily & FTF

Durch Shay bin ich auf eine Idee gekommen, die ich eigentlich sehr gut finde. Warum nur 15 Minuten täglich für die Ordnung opfern - nein sooo wichtig ist das auch nicht - ich opfer statt dessen 15 Minuten täglich für mein Hobby. Da ich auch häufig unzufrieden bin, weil ich nix schaffe und das in Zukunft vermutlich nicht besser werden wird, habe ich beschlossen mich Shay anzuschließen und jeden Tag 15 Minuten zu handarbeiten. Einmal die Woche (vermutlich dienstags, da habe ich am ehesten Zeit) werde ich dann einen Post schreiben, woran ich so gearbeitet habe und was ich so geschafft habe. Hier ist der Mr. Linky auf Kate´s Seite, von der die Idee originär stammt.
Wer macht noch mit???

Reading Shays post I found the idea great that you use 15 minutes a day towards your sewing / crafting. I think it is absolutely manageable to spent that little time, but it will bring a great outcome. Coming to think about it - in case I would spent 15 minutes a day on my batic quilt, my handquilting would be finished by easter. Doesn´t that sound motivating!! Well I will most likely post once a week how I am doing, preferably on Tuesdays. So are you going to hop on the train and join us??
Here´s the link to Kates blog who originally came up with the idea.

Und da ich vorgestern meine Ovi - die übrigens seit dem den Namen Zicke hat - zurückbekommen habe, ist das natürloch mein FTF für heute. Wer meinen Blog regelmäßig liest weiß, dass ich versuche jeden Freitag eine Lieblingssache einzustellen und darüber zu schreiben. Die Idee stammt von Shay und da findet ihr auch Mr. Linky mit den anderen Teilnehmern.
Meine Ovi habe ich mir vor zwei Jahren gegönnt. Ich war vorher der festen Überzeugung, dass frau diesen Luxus nicht braucht. Großer Fehler!!! Seit ich eine Overlockmaschine habe, möchte ich sie auch nicht mehr missen. Die Arbeiten sehen deutlich professioneller aus als vorher und Jersey nähen ist ein Klacks. So habe ich sie dann auch ziemlich vermisst, als sie anfing rumzuzicken (vor ungefähr einem halben Jahr). Aus Geiz, Zeitmangel und Faulheit habe ich immer wieder versucht mit der nicht oder schlecht funktionierenden Manschine zurecht zu kommen, bis ich letzte Woche die Nerven verloren habe und sie zum Ovi Doc gebracht habe. Nach einer gründlichen Reinigung, behauptet dieser, dass jetzt alles wieder gut ist. Ich werde das heute Abend beim FNSI ausprobieren.
Hier sind übrigens die anderen Teilnehmerinnen des Friday Night Sew In.

Since the best husband of all picked up my serger two days ago, this is my FTF for today. @Shay: I was going to post about spring but it most have lost its way, since it never made it over here.
O.k. my serger: I never wanted one - I always thought only arrogant people or real seamstresses had one - big mistake. I do by now believe that anyone who seriously thinks about sewing clothes should have one. Your clothes look far more professional, sewing shirts is easy as cann be and it also saves time. And I really missed having her around since she decided to basically not do what I wanted her to do about six month ago. I was to cheap and to lazy maybe even to proud to take her to the doctor and kept on trying until I lost it two weeks ago and sent her away. Now she´s back and I will see tonight at FNSI with Heidi, whether she is really working again. So stay tuned.

Kommentare:

Thea hat gesagt…

A good friend of mine has one so I'll have to check out what she does with it and maybe sometime in the distant future I can get one too!

Shay hat gesagt…

Glad you got your overlocker back. I have never had one because I dont make clothes.

We're certainly being hit with autumn..I wore a long sleevless tunic to work today and someoen greeted me with "You know it's only going to be 27 today right?"

Im really looking forward to Kate's challenge although I bombed twice this week already!

Cheryll hat gesagt…

Good luck using your machine tonight in FNSI. See you there! :)

Karin hat gesagt…

Ich drück dir die Daumen, dass du es schaffst und dir die 15 Min täglich gönnen kannst. Ich komme manchmal auch tagelang nicht zum nähen, aber dafür hab ich dann wieder einen Abend wo 2-3 Std. fürs Hobby geopfert werden ;-)

Freut mich, dass du deine Ovi wieder hast und soweit auch alles funktioniert. Nichts schlimmeres als einen Streit mit der NäMa.

Viel Spass beim FNSI - kann heute leider nicht mitmachen, da wir beim Eishockey sind.

P. hat gesagt…

I decided to jump in on the 15 minutes a day idea too, and I think it's brilliant and manageable. So far, so good!

I like my Pfaff serger, except for threading it, so I try to never have to un-thread it completely. :) Happy sewing with yours now that it's back from the shop!

Sara hat gesagt…

I loved mine while I was doing dressmaking, but now that I'm back to quilting, it's back in the corner. Seems like a shame, but it's good to see some are getting used somewhere.

Nanci hat gesagt…

I have a serger, one can even get a tutorial on quilting with a serger. I use it for simple bindings and making napkins.

Marg hat gesagt…

I have one that I haven't used in years, as i don't make clothes anymore.
Good luck with using it for FNSI, I hope it's working beautifully now.

Mrs A hat gesagt…

Hi Kirsten, thanks for your comment, i would absolutely love to come to germany, but couldnt fit it in this trip, my husband loves it there, so maybe next time!

Liese hat gesagt…

Mir geht es ähnlich wie Dir: lange keine Ovi vermisst, aber seit dem ich sie habe, bin ich darauf angewiesen. Und wehe ihr, sie geht mir mal kaputt!
Wirklich nur eine gründliche Reinigung???
Ich bin zwar auch der Meinung, dass sich Ovis (wegen dem intensiven Einölen) nur schwer wirklich gründlich reinigen lassen, aber dass das DIE Lösung gewesen sein soll, will mir nicht einleuchten.
Macht Sie denn jetzt wieder, was sie soll???
Greets,
Liese
*für die ein Tag ganz ohne Handarbeiten ein verlorener Tag ist, die dabei aber nie auf die Uhr schaut*

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.