Dienstag, 28. September 2010

Kissen Nr.3 /Pillow Nr 3

O.k. und hier ist Nr. 3 handgequiltet und dann fertig gemacht. Nun brauche ich nur noch eine Idee welches Muster ich für das vierte Kissen nehme. Ich denke irgendwas mit Dreiecken sollte es sein...naja vielleicht habt Ihr ja eine Idee...

Here we go..Nr. 3 is finished. This one is handquilted and now I need an idea what design to use for Nr. 4. I guess it should be something with triangles...well maybe you guys have an idea...

Strick Update/ Knitting update

So hier das gewünschte Bild von den Vorderteilen. Das vom Rücken habe ich euch ja schon vor ein paar Wochen gezeigt. Zudem habe ich noch die fliegenden Gänse fertig gequiltet und hoffe heute Abend den Kissenbezug fertig zu nähen. Sollte dann noch Zeit sein, werde ich wohl die 23 (!!) Schnittteile für meinen Mantel ausschneiden, damit ich am Wochenende eventuell schon zuschneiden kann.
Entschuldigt bitte, daß ich eure Posts nicht immer kommentiert habe, aber Blogger mag mich zur Zeit irgendwie nicht :-)

Here is the picture of the finished front panels. I also finished quilting the flying geese and hope to get to sew the pillow cover ronight. Should I have some time left I will start cutting out the 23 (!!) pattern pieces for my coat, in order to be able to start cutting out the fabric during the upcoming weekend.

Please excuse me not commenting all of your comments or blog entries, but Blogger doesn't seem to like me these last two days.

Samstag, 25. September 2010

Mantelstoffe :-) /Fabric for my coat :-)

Heute war ich bei meinem Lieblingsstoffladen und habe mich mit Stoffen für meinen Mantel eingedeckt. Ich werde das Modell V1146 von Vogue nähen. Es war gar nicht so leicht eine ansprechende Stoffauswahl hinzubekommen, aber ich denke so wird das was.
Und bei meiner Strickjacke habe ich den Rücken und die beiden Vorderteile fertig. Freuwieblöd.
Leute ich wollte Euch noch sagen: Ihr seid der Hammer! Danke, dass Ihr immer so fleißig mitlest, kommentiert und mich motiviert. :-)
Ach ja...nehmt doch bitte an der Umfrage rechts an der Seite teil. DANKE!!


Today I went fabric shopping for my winter coat. I've decided to make Vogue Pattern V1146. It wasn't easy to find a good match but I guess I finally succeeded.
And I finished the two front panels and the back panel of my new sweater. You people are amazing...thanks so much for stopping by my blog, reading and motivating me.
Please take note of the poll on the right sidebar. Thank you.

Freitag, 24. September 2010

To-Do-List..

Um mich zu motivieren und nicht wieder den Faden zu verlieren, schreibe ich jetzt mal eine To-Do-List mit dem was ich dringend in der nächsten Zeit erledigen bzw. handarbeiten muss.
1. Strickjacke fertig machen (erl. 25.10.2010)
2. Kissen fertig quilten und nähen (erl. am 28.09.2010)
3. Geschenk für "nordische Weihnacht" nähen (erl. 2.10.2010?)
4. Geschenke für Weihnachtswichteln nähen (erl. 24.10.2010)
5. Tischläufer für meinen Sohn nähen (er hat sich doch tatsächlich heute einen Tischläufer mit einer applizierten E-Gitarre gewünscht :-)  )
6. Einen Mantel für mich nähen (erl. 16.10.2010)
7. Tischsets fertig nähen
8. Batik Quilt quilten

O.K. ich glaube das reicht bis Weihnachten - Panik!!! Helft ihr mir durchzuhalten??

Well, since I seem to be working on to many projects at a time right now, I figured I'd make a to-do-list - to keep track and to stay motivated.
1. Finish my knit project
2. finish handquilting pillow case and sew it together (done 09/28/2010)
3. Gift for "skandinavian X-mas Swap"
4. 4 Gifts for "Weihnachtswichteln"
5. Tablerunner for my son (he actually asked me, if I could make him a tablerunner with an appliqued e-guitar)
6. sew winter coat for myself
7. finish place mats
8. finish handquilting batic quilt

Guess that's enough to keep me busy for the rest of the year :-(

Will you help me? I need a LOT of motivation!!

Donnerstag, 23. September 2010

Drei am Donnerstag No 37/ Three on Thursday


1. Welche Süßigkeit kann deiner Figur gefährlich werden?
Schokolade und Gummibärchen; nur der Gedanke daran läßt mich drei Pfund mehr wiegen.
2. Wie siehst du dich auf alten Fotografien?
Hm..kommt drauf an wie alt. Meistens jedoch super schlank...

3. Würdest du ein Jahr lang jede Nacht Albträume ertragen, wenn du danach ein Vermögen bekämst?
Niemals...
_______________________

Every Thursday Kerstin from Kruemelmonsterag.blogspot.com asks three questions and some of us go ahead and answer these. This way you can find out some more about yourself, and the person on the blog.
Go ahead and join us if you like. Just klick on her blog, grab the Stones Picture and answer the questions. Here are mine for today:

1. Which kind of Sweets can be dangerous for your figure?
Chocolate and Gummi bears (but only the ones from Haribo)

2. How do you see yourself in old fotografies?
Usually very nice and skinny...

3. Would you except nightmares for a year, if you would get a fortune afterwards?
Neverever!!

Dienstag, 21. September 2010

"Lana" Strickkleid Ottobre Herbst 2010/ "Lana" Knitdress Ottobre Fall 2010

Ich habe es getan - ich habe auch das Kleid LANA aus der aktuellen Ottobre genäht. Es ist nicht unbedingt tragbar, so wie es jetzt ist. Der Stoff - ein Rippenjersey 50% Bw, 50% Poly, ist zu labberig, der Halsausschnitt, obwohl schon geändert noch zu weit. Ich habe den Halsausschnittnicht  einfach nur umgeschlagen, sondern ein kleines Bündchen angenäht, aber es hat nicht gereicht. Eventuell ziehe ich Hutgummi ein, meint Ihr das könnte helfen?
*und nicht auf die Schuhe achten...ich hatte keinen Bock auf eine riesengroße Umziehaktion*
Und danke, daß Ihr hier vorbeischaut.

Tonight I felt like sewing something for myself again. I decided to make the Knitdress Lara featured in the new Ottobre Magazine. The dress didn`t quite turn out the way I wanted to. I think the dress is way to wide around the neck. But see for yourself. On the other hand it feels fairly comfy...maybe I'll just have to get used to it.
Oh and please don't look at my red house slippers :-) I didn't feel like dressing up completely.
Thanks for taking the time to stop by.

Sonntag, 19. September 2010

Quilt Times: Giveaway spotted right here / Hier gibt es was zu gewinnen

Quilt Times: Giveaway spotted right here ............

Und wenn Ihr auch gewinnen wollt, dann müßt Ihr mal vorbeischauen.
Ich wünsche allen einen schönen Sonntag.

And in case YOU want to win, stop by and sign up. Wishing everyone a Happy Sunday with lots of sunshine and time for quilting.

Samstag, 18. September 2010

Zurück zuden Wurzeln / Back to the roots

Und weiter geht es mit meinen Sofakissen. Die Vorderseite von Nummer 3 ist fertig zum Quilten. Und da ich mit dem Ergebnis meiner Maschinenquilterei nicht wirklich zufrieden war, werde ich wieder mit der Hand quilten. Also wird es noch dauern :-)
Dies war das erste Mal das ich fliegende Gänse genäht habe und ich habe nicht alle Spitzen so hinbekommen wie ich wollte - aber für den ersten Versuch sieht - es denke ich - ganz gut aus.

Obviously we need more pillowcases :-) I ended up trying "Flying Geese" for the first time and lost some of my points on the way. Since I wasn't to thrilled with the way my maschinequilting from last night looked I decided to take the time to hand quilt this one. Well it'll take some time, but to me it's worth it. Thanks for motivating me through Friday Night Sew In...im really rolling here :-)) 

Freitag, 17. September 2010

Kissen Teil 1 / Pillowcases, FridayNightSewIn

Fertig..die ersten beiden Kissen sind geschafft. Maschinengenäht und -gequiltet. Nein, das wird nicht meine Leidenschaft, aber ich habe z.Z. einfach nicht genug Ruhe, um von Hand zu quilten. Dennoch ein schönes Ergebnis, wie sie so einträchtig auf meinem Sofa liegen :-)

Finished! My Friday Night Sew In Project - new pillowcases - actually got finished. I'm not totally satisfied, mainly because I don't like my maschinequilting. But it serves the purpose. Well, see for yourself.

Wochenende

Nachdem ich jetzt drei Wochen am Stück mit nur einem Tag Pause gearbeitet habe und genau an diesem Tag (Sonntag) morgens um kurz nach sechs einen Anruf bekam, daß mein Sohn einen ziemlich heftigen Verkehrsunfall hatte - also auch nix mit Ausschlafen und Ausruhen - habe ich jetzt WOCHENENDE!!! Und mein Mann hatte heute frei und hat das ganze Haus geputzt. Das bedeutet, daß ich jetzt NIX mehr im Haushalt machen muss außer der Wäsche. Leute - ich freu mich wie eine Schneekönigin!!! Danke mein Schatz - Du bist das Beste was mir in meinem Leben passieren konnte.
*sorry das mußte ich jetzt mal loswerden*
Ach ja - dem Sohn geht´s gut - nur das neue Auto hat gelitten.


Und falls sich irgendwer fragt warum ich jetzt doch wieder in Englisch schreibe: Ich habe festgestellt, daß ich Besucher aus Mazedonien, USA, Canada, Finnland und China auf meiner Seite hatte. Und da hab ich mich so gefreut, daß ich wieder in zwei Sprachen schreibe

Having worked three weeks in a row, I got home to find out that my husband - world best hubby - had already done all the housework. Gee- this is just awesome - a complete weekend to myself...I´m so excited!!

And if you're wondering why I'm writing in English again...well I was thrilled to find out that I had visitors from China, the USA, Canada, Macedonia and Finland on this blog and thought that was reason enough to write in two languages.

Friday Night Sew-In

Es ist wieder mal soweit. Ich habe mir fest vorgenommen heute beim Friday Night Sew In teilzunehmen. Und dieses mal mache ich es bestimmt!!!!
Ich muss endlich meine Couchkissen machen und ein paar andere Ufos liegen hier auch noch rum. Vielleicht geht es mir dann ja mal wieder besser, wenn ich mal was geschafft habe.

O.K. Time again for Friday night sew-in. Thanks Heidi for "hosting" it once a month. I hope I' ll really get something done this time. I absolutely need new pillowcases for my new couch and there are a whole bunch of unfinished objects waiting to be worked on. On the other hand I'm truely excited to see what everybody else will get done. And as you can tell I'm back to a bilingual blog :-)

Donnerstag, 16. September 2010

Happy Dotty

Die Spannung stieg und stieg und als ich es gar nicht mehr aushalten konnte, fiel mal wieder eine Therapie aus und ich bin nach Hause gefahren, um zu gucken, ob die Post schon da war.
Und siehe da...mein Tauschpaket war da.
Tadaaaaaaaaaaa- hier ist sie: Happy Dotty!
Eine tolle bunte Tasche, die ich im Tausch gegen zwei Paar selbstgestrickte Socken von Elvira - Viri Design bekommen habe.

Liebe Elvira, ich habe mich riiiiiiesig gefreut und die Tasche heute nachmittag gleich gepackt. Sie wird mich ab sofort zu Hausbesuchen bei meinen ganz kleinen Patienten begleiten, denn da brauche ich immer eine Menge Material. Sie ist so schön fröhlich, daß sie die gute Laune gleich mitbringt.
Vielen Dank für den schönen Tausch. Der übrigens mein erster war und deshalb richtig aufregend. Aber ich glaube das mache ich nochmal - irgendwie macht das Spaß.

Drei am Donnerstag


1.Was suchst du dir aus der Haribo-Konfekttüte raus?
Nur die Gummibärchen



2. Wie setzt du deine Überzeugungen durch?
Am liebsten durch Vorleben, manchmal aber auch durch konsequentes Handeln.

 
3. Was tust du, wenn du einen Fehler gemacht hast?
Ich versuche dafür gerade zu stehen, oder ihn auszubessern und meisten fruste ich danach ziemlich.

Sonntag, 12. September 2010

Socken - nächste Runde


Um mich abzulenken, habe ich das zweite Paar der Patentsocken fertig gestrickt. Morgen gehen sie auf die Reise und ich bin schon sehr gespannt, ob sie gefallen werden.
Das Ganze ist für einen Tausch und ich bekomme eine wunderschöne Punktetasche dafür...freu mich schon riesig!!

Sonntag, 5. September 2010

Pause

Liebe Mitleser und Interessierte, liebe Freunde!

Aus gegebenem Anlass, der im privaten Bereich angesiedelt ist, wird es hier erst einmal eine Pause geben. Wie lange weiß ich nicht. Wenn Ihr wollt könnt Ihr ja hin und wieder mal gucken, ob´s weiter geht.

Danke für´s Lesen und Kommentieren. Ich find´s schön, dass es Euch alle gibt und Ihr Euch für meine Sachen interessiert.

Bis bald oder irgendwann

Liebe Grüße Kirsten

Samstag, 4. September 2010

Treffen mit einer Internetnähmaus

Gestern und heute mußte/durfte ich mich mal wieder ein bischen fortbilden und war in Dornstadt bei Ulm. Donnerstag Abend habe ich dann noch etwas rumgegoogelt und festgestellt, daß eine liebe Internetbekannte aus dem Hobbyschneiderin Forum ganz in der Nähe wohnt. Also kurzentschlossen angerufen verabredet und wieder jemanden in real kennengelernt, den ich bisher nur vrtuell kannte.
Sorry für die Bildqualität..ist mit dem Handy gemacht worden
Liebe Angelika, vielen Dank für den netten Abend - und bei der nächsten Fobi in Dornstadt wiederholen wir das.

Die Fortbildung war übrigens genial und ich brenne regelrecht darauf Montag wieder arbeiten zu gehen.

Donnerstag, 2. September 2010

Drei am Donnerstag No. 34

1. Wie sah dein Leben vor zehn Jahren aus?


Oh weh, da war ich grade mittendrin in der Trennungsphase...darüber will ich nicht nachdenken.

2. Hast du ein Talent, auf das du besonders stolz bist?

Nein.

3. Wie kannst du mit Kritik umgehen?

Wenn sie konstruktiv und angemessen ist-kein Problem.
Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.