Donnerstag, 30. Dezember 2010

Was man nicht tun sollte.../ How not to do things...

Also eigentlixh sollte dies ein Blogeintrag werden über meine Ziele fürs nächste Jahr und, und, und. Nachdem ich aber gerade in meiner unbeschreiblichen Genialität ein bügeleisenförmiges Loch in eine Fleecejacke gestanzt habe ist mir die Lust auf Ziele für 2011 vergangen.
Ich habe heute voller Tatendrang eine gekauft Jacke appliziert. Nachdem ein Bekannter meine Freundin und mich diesen Sommer als Edelzicken bezeichnet hatte, war der Entschluss gefasst, daß wir ein Shirt oder eine Jacke brauchten auf der das drauf stand. Also was lag näher als zu applizieren (eine Stickmaschine habe ich ja nicht). Gesagt, getan. Vliesofix auf den Stoff, Buchstaben auf den Fleece gelegt und festgebügelt. Dann schön mit der Maschine appliziert - fertig. Strahlende Kirsten-Augen.

This was supposed to be a blog entry about my goals for 2011. But since I just ironed a nice big hole into my fleece jacket, I don´t feel like setting my mind on goals any more.
I was so happy this morning. We are invited to a friends house tonight for a snow party. And since a mutual friend of ours had called us "Edelzicke" (translates into something like bitch deluxe) some time this summer we had decided we needed a shirt or sweat with that written on it. Well I figured Applique would be good. Cut out my letters, put a little wonder under on them and ironed those letters onto the previously bought fleece jacket. Wow cool, no probs, add a little machine applique and tadaaaaaaa finished.

Och das war ja einfach und ging schnell. Dann schaff ich meine Jacke ja auch noch, bevor ich heute Abend zu meiner Freundin gehe und dann können wir ja im Partnerlook rumlaufen. Also nochmal die gleiche Prozedur, Bügeleisen drauf und schmoooooooooooor. So schnell konnte ich weder gucken, noch das Bügeleisen hochheben, wie das Zeug weggeschmort war. Und beide Jacke waren von C&A. Ich ging einfach davon aus, wenn die erste das Bügeln abkann, verträgt die Zweite das auch. Aber dem war nicht so. Jetzt bin ich maulig und frage mich wie in aller Welt ich dieses blöde Bügeleisen wieder sauber bekomme. Oder sollte das der Wink mit dem Zaunpfahl sein, dass ich mir ein neues kaufen soll?

Well that was easy. And I still had time to do mine `cause we both wanted to have one. Well said and done...second turn - only this time the instant that iron touched the fleece, that stupid crappy junky material started to melt. Now I have a big hole in my jacket (which already ended up in the trash bin), but what´s worse I cannot get that crappy stinky fleece off my iron. Any ideas anyone????



Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Oh Schneeflocken...... So wirkt das Loch zumindest auf dem Foto.
Bitte nicht ärgern. Meine Bügeleisensohle ist glatt und ich nehme in solchen Fällen den Schaber vom Cerankochfeld. Vielleicht klappt es bei dir auch?
Liebe Grüße
Katharina

Mosine hat gesagt…

Sehr ärgerlich. Beide Geschichten. Jacke versa..t und das Bügeleisen dazu.
Ich hätte Bedenken, dass die Sohle wieder richtig glatt wird und würde sofort ein neues Gerät kaufen.
Vielleicht bringt es was, wenn Du nicht ganz so hoch erhitzt und an einem ollen Stoffrest abstreifst?

LG, Simone

Freude am Nähen hat gesagt…

Mönsch, so ein Mist.

Ich habe gestern einen Tipp gesehen, wo man auf der warmen Sohle eine Kerze, die in ein Geschirrhandtuch eigewickelt ist, abreibt.

FroschKarin hat gesagt…

Oh, das ist aber ärgerlich!!!
Doch die Idee ist so klasse!!!! Das muss ich mir für mein Töchterlein merken, lach!!

Liebe Grüße
Karin

Pegasus4u hat gesagt…

Grrrrrrrrrrrrr son Mist!!!! Aber klarer Fall: neues Bügeleisen muss her :) :) :)

Shay hat gesagt…

Buy a new iron! How bloody annoying for you.

Ingrid hat gesagt…

Ne, kein neues Bügeleisen, kauf dir lieber ein neues Shirt dafür.

Der Tip mit der Kerze ist super, da kriegst du alles weg, dann sieht dein Bügeleisen wieder wie neu aus.

Guten Rutsch ins neue Jahr!

LG Ingrid

Cheryll hat gesagt…

Ahhhh.. bad luck visits everyone at least once...just think... yours has now gone! :)

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.