Samstag, 2. Oktober 2010

Darf ich vorstellen.../ May I proudly present...

Meine neue Mitbewohnerin im Nähzimmer. Ihr Name ist Lotta...sieist  leider immer ein wenig kopflos...vielleicht passen wir deshalb auch ganz gut zusammen. Gestern lag sie in meinem Lieblingsnähladen in der Ecke und weinte, weil keiner sie mochte. Naja und da habe ich sie einfach mitgenommen. O.k. die restlichen Fanilienmitglieder waren nicht so ganz begeistert, aber Lotta meinte es wäre völlig ausreichend, wenn sie in meinem Nähzimmer leben dürfte. Naja und da der Raum ja groß genug ist, sind jetzt auch alle zufrieden.
Eigentlich wollte ich ja nur meinen Mantelstoff kaufen. Die freundliche Verkäuferin hatte mir letzte Woche den Tipp gegeben, daß mein Stoff am Freitag 30% günstiger zu haben sei. Da ich 3,60m brauchte war das ein Wort und ich habe gerne noch gewartet. Nun ja, da lagen dann auch noch ein Jersey und zwei neue Schnittmusterhefte völlig unmotiviert rum und auch sie haben jetzt ein neues zu Hause.
Ob es sich lohnt "stich& sew", sowie "My Image" zu kaufen werde ich demnächst berichten, wenn ich mal etwas daraus genäht habe. Der Jersey soll auf alle Fälle für ein Kleid in Wickeloptik sein.


My new room mate: LOTTA. Lotta and I will from now on share my sewing room. I found her sitting all by herself in my favourite fabric store. Nobody seemed to show any interest in her and I felt really sorry and decided to take her home. As you might imagine the rest of the family wasn't utterly thrilled, but after having explained, that Lotta will only stay in my sewing room they were quiet and stopped complaining.
I actually only wanted to pick up my fabric for the coat (the lady in the store had told me last saturday that that fabric was going to be on sale at 30% off Friday :-)) ), but ended up with a new roomate, a nice knit fabric and two new sewing magazines (stich &sew and MyImage).
What an evening!!

Kommentare:

Karina hat gesagt…

Das ist aber sehr sozial von Dir,Lotta ein neues Zuhause zu geben und sogar das Nähzimmer mit ihr zu teilen. Das Du dann auch noch einen ihr bereits bekannten Jersey beherbergst um ihr die Umgewöhnung etwas leichter zu machen war deshalb natürlich absolut notwendig ;-))
Einen schönen Sonntag!
Karina

Pegasus4u hat gesagt…

laachhhhhhh ... Herrrlich Dein Beitrag!!!!! - ja seeehhhrr großzügig und so aufopfernd, wie du ja bist, hast du dieser kopflosen Dame ein neues Zuhause gegeben *kicher* ... Dir gehört der Orden "Nähzimmerteilerin des Jahres" verliehen :D :D :D (also ich teil mein "Nähzimmer" mit keinem ausser mit Maschinen und Geräten *gacker*
toll toll toll... bin gespannt, ob sie Dir wirklich gute Dienste leistet (dafür, dass sie Kost und Logie bei Dir frei hat!!!)
Sei lieb gegrüsst und ein wunderschönes Wochenende

Quilting in My Pyjamas hat gesagt…

Nice to meet you Lotta. Of course you had to bring her home if she was an orphan.I'm sure she'll love it at your place.

I'm constantly bringing home stray things.

Freude am Nähen hat gesagt…

Na du bist ja wirklich nett. Jetzt braucht sie nur noch was zum anziehen.

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.