Samstag, 14. August 2010

Die Zahl des Tages - 40!!!

Leute es ist der Hammer. Ich war heute einkaufen und ich durfte mir Gr. 40 kaufen.*eher gesagt hat Schatz gekauft :-)* Ich war so geplättet, daß ich gar nicht wußte was ich sagen sollte. Ich habe voll Freude eine Hose in Gr. 42 anprobiert und die war ZU GROß!! Hammerhart! Noch vor vier Monaten konnte ich von Glück reden, wenn ich in Gr. 44 gepaßt habe. Meine Freude ist riesengroß und mein Stolz auch - wie ihr sicherlich verstehen könnt. *mittlerweile sind zehn Kilo runter*

Und jetzt noch eben die Bilder in der Nähzimmer-Chaos-Jacke; die ist im Übrigen auch auf der Terrasse oder abends auf dem Sofa seeeehr gemütlich.

Kommentare:

Pegasus4u hat gesagt…

Hey, die 10 Kilo kannste ruhig FETT und GANZ GROSS schreiben!! Suuuppperr *mitfreu* die Hose in Gr. 40 sieht toll aus!!!! YEAH!!
Und deie Nähjacke sieht doch viel besser als gedacht aus - ich sags ja immer: getragen sehen die Teile viel besser aus!!! :) :)

Hesting hat gesagt…

Gratuliere!
Die Nähjacke steht Dir, ich finde aber, Dein schlanker Bauch ist viel zu schade, um ihn unter einer beuteligen Jacke zu verstecken. ;)

Liese hat gesagt…

Wow, Glückwunsch, einfach unglaublich! Wie gut, daß Du nähen und deshalb das eine oder andere "wertvolle" Teil noch tragbar machen kannst - stell Dir vor: ein Schrank voller nichts-anzuziehen, weil frau zu dünn geworden ist... ;-)
Greets,
Liese

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.