Samstag, 24. Juli 2010

Besuch von Tamara /Tamara´s visiting

Es ist soweit. Nachdem Tamara (Pegasus70) und ich uns seit eineinhalb Jahren übers Internet bzw. über das Forum Hobbyschneiderin kennen und im letzten Jahr auch beinahe täglich telefoniert haben, war es endlich soweit, daß wir uns persönlich kennenlernen durften.
Tamara machte sich auf den Weg und kam am Freitag Morgen mit Brötchen zum Frühstück hier an. Gestern haben wir fast den ganzen Tag genäht, erzählt und auch ein bischen nach Stoffen Ausschau gehalten.
Wow, after having known each other through the INet for over a year and a half Tamara (Pegasus70) finally got to meet each other in real life. Tamara drove up here for three and a half hours right in time for breakfast on friday morning. Yesterday we sat down to sew and talk most of the day - ok..a little bit of time was spared for fabric shopping.
Und es ist fast als würde man sich schon seit Ewigkeiten kennen. Wir sitzen nebeneinander, nähen, unterstützen und ergänzen uns. Es ist einfach klasse. Selbst Melody benimmt sich als würde sie Tamara schon ein Leben lang kennen.
It seems as if we´ve known each other for ever. We sew, talk, laugh and help one another. It´s simply cool. Even Melody acts as if she´s been around for ever.



Und produktiv waren wir auch. So habe ich eine Schlafanzughose für meine Tochter genäht..
And we also got some presentable results..a pair of PJ pants for my daughter..
 
 und weil die Tamara so gut gefiel, hat sie auch gleich noch eine bekommen.
...and since Tamara liked them so much she also got a pair of PJ pants
 
 
 
 
Und dann habe ich mich Dank Tamaras Unterstützung endlich an ein Top herangetraut. Das Paket habe ich vor bestimmt zwei Jahren bei Sewy bestellt und mich nie getraut den Stoff anzuschneiden (damals war ich dem Wahn verfallen, ich müßte das Dessous nähen lernen - löl). Jetzt fehlt nur noch der Saum und eine Stickerei und dann ist auch dieses Projekt erledigt.
Der Stoff reicht locker noch für zwei oder drei Strings, mal sehen was wir daraus noch machen.
And after that I was finlly motivated to cut up some two year old fabric for a top for myself. I had ordered the fabric set about two years ago at Sewy thinking I had to learn to sew underwear:-) the top is almost finished and there is enaough fabric left for at least two panties.
Tamara hat in der Zwischenzeit voller Akribie an einem wunderschönen BH für mich gearbeitet, der leider nachher nicht saß (liegt wohl an meiner komischen Figur :-)) ). Aber ich habe mich total gefreut, auch wenn er nicht gepaßt hat.
In the meantime Tamara was sewing a bra for me - unfortunately it didn´t fit due to my weird figure, but I was still very excited.
Ach ja und ich bin reich beschenkt worden, aber von all den Schätzen habe ich noch kein Bild, das kommt dann im nächsten Post. Jetzt wird erst einmal weiter genäht.
And I got a ton of gifts which I haven´t taken a photo of yet. These I will show in my next post. For now I´ll go back sewing.

1 Kommentar:

Pegasus4u hat gesagt…

Huhuuuu
ok in den Blogs bin ich pegasus4u, bei den Hobbyschneiderinnen Pegasus70 *zwinker* ... Toll wars!! Habs auch in meinem Blog stehen. Richtig flott und total ordentlich nähst du, da wird einem ja schwindelig *lachhhh*
Du scheinst deine knape Freizeit wirklich sinnvoll zu nutzen *zwinker*
Bin auf die nächsten Nähergebnisse gespannt wie ein Flitzebogen!!!!
Liebs Grüssle und dankeschön für die tolle und liebe Gastfreundschaft!!! *knuddel*

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.